Archiv für den Monat: November 2022

Nina Weger: Als mein Bruder ein Wal wurde (Hörspielrezension)

Das Thema Sterbehilfe wurde im Medium Hörspiel sowohl in einer frühen Phase als auch in zeitgenössischen Werken behandelt. Neben die mit dem ersten Hörspielpreis der Kriegsblinden prämierte Produktion Darfst du die Stunde rufen von Erwin Wickert (SDR 1951) und das Doku-Hörspiel Gespenster von Markus&Markus Theaterkollektiv (DLR 2021) tritt das Kinderhörspiel Als mein Bruder ein Wal wurde (DLR 2022) nach dem gleichnamigen Roman von Nina Weger.

Das Hörspiel wurde beim Portal für Kinder- und Jugendmedien von Korbinian Döderlein, Redakteur des Phonopoetik-Blogs, rezensiert. Den Beitrag können Sie hier abrufen.

Als mein Bruder ein Wal wurde
Genre: Kinderhörspiel
Autorschaft: Nina Weger
Regie: Cordula Dickmaiseiß
Musik: Michael Rodach
Stimmen: Jeremias Matschke, Tilda Jenkins, Pepe Trebs, Julika Jenkins, Arnd Klawitter, Sabine Falkenberg, Jan Uplegger, Max von Pufendorf, Felix von Manteuffel, Lasse Pantel, Claudia Mischke, Felix Lehmann, Christiane Guth, Cordula Dickmeiß
Erstausstrahlung: 01.05.2022
Produktion: Deutschlandradio 2022